Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Personen aus allen Tätigkeitsbereichen, die die Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten übernehmen sollen.

Dauer der Fortbildung

16 Std Theorie

Inhalte der Fortbildung

Unterrichtszeiten
Ausbildung findet in Vollzeitform statt

Zulassungsvoraussetzungen

Kosten

auf Anfrage

Abschluss 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.